Troisdorf Bus-Bahnhof: Aschenbecher anbringen

Node metatags
Platz: 
44
offen

Ordnung, Sicherheit

Troisdorf-Mitte
Ausgabe

Mittlere Wertung

+0,48
(Anzahl: 254)

Es wäre super, wenn Aschenbecher an den Bushaltestellen am Troisdorfer Bahnhof aufgestellt würden.

Kommentare

Das finde ich auch und die direkt mit einem Bußgeld belegen, die die Kippen einfach auf die Straße werfen. Was nützen die Bußgeldkataloge der Stadt, wenn sie nie nachgehalten werden durch das Ordnungsamt.

Ich habe schon öfters gesehen das dort die Mülleimer brennen, weil wohl die Zigaretten im Mülleimer landen.

Perfekt, darüber werden sich die Bürger extrem freuen!!!

Andererseits kann man froh sein, dass das Rauchen an den Bushaltestellen nicht verboten wird. Es sollte zu der Einrichtung von Raucherbereichen kommen. Dies gibt es auf der ganzen Welt. Die Raucher haben einen Aschenbecher und die anderen werden nicht gestört. Wir werden uns dafür einsetzen.

Die Troisdorfer Bürgerunion

Froh sein können allenfalls die Raucher. Eigentlich sollten die doch genauso zum Wegräumen verpflichtet werden wie Hundebesitzer zum Kotbeutel.
Ernsthafter: An Raucher durch Schilder appellieren, Ihren Dreck nicht der Allgemeinheit aufzubürden!